Ihr zuverlässiger Partner für eine sichere Zukunft

Get Adobe Flash player

Herzlich Willkommen!

Wir sind Ihr Ansprechpartner für die Vermarktung von Schlacht- und Nutzvieh, sowie für den Lebendexport in unsere EU-Nachbarländer!

Unser Name steht regional sowie überregional für Qualität, Vertrauen und Sicherheit.

Wir bereiten Sie auf kommende QS-Audits vor und liefern Ihnen die nötigen Informationen. Weitere wissenswerte Infos finden Sie auf diesen Seiten und in unserer Broschüre (siehe rechts), schauen Sie sich um!

  Multimedia-Broschüre 

Aktueller Marktbericht - jeden Donnerstag neu -

21.07.16 (AMI) – Die Nachfrage nach Schlachtschweinen hat sich weiter beruhigt. Viele Schlachtereien ordern aufgrund der stockenden Fleischnachfrage und der Sommerferien eher verhalten. Zugleich fällt aber auch das Angebot keinesfalls umfangreich aus, der empfohlene Vereinigungspreis blieb unverändert bei 1,66 EUR/kg. 

Der Schlachtrindermarkt präsentiert sich weitestgehend ausgeglichen. Einer ruhigen Nachfrage stehen überschaubare Mengen gegenüber, einzig bei Jungbullen gibt es geringfügige Aufschläge.

              Marktchart


 
EU: Weniger Schweine-, mehr Rind- und Geflügelfleisch im Jahr 2016

(AMI) – Die EU-Fleischproduktion dürfte sich im Jahr 2016 laut der jüngsten Marktprognose von der EU-Kommission minimal unter dem Niveau des Jahres 2015 bewegen. Insbesondere die Schweinefleischerzeugung, die trotz gestiegener Futterkosten, fehlender Margen für die Produzenten und verschärfter Haltungsbedingungen im Jahr 2015 relativ stark ausgedehnt wurde, dürfte im laufenden Jahr sinken.

News


Fleischmarkt Aktuell

Quelle: AMI-informiert.de

Preisinfo

Preisinformationen

FARMINGNET

FarmingNet

Service-QS

Service QS

Entwicklung

Geschäftsentwicklung