Ihr zuverlässiger Partner für eine sichere Zukunft

Herzlich Willkommen!

Wir sind Ihr Ansprechpartner für die Vermarktung von Schlacht- und Nutzvieh, sowie für den Lebendexport in unsere EU-Nachbarländer!

Unser Name steht regional sowie überregional für Qualität, Vertrauen und Sicherheit.

Wir bereiten Sie auf kommende QS-Audits vor und liefern Ihnen die nötigen Informationen. Weitere wissenswerte Infos finden Sie auf diesen Seiten. Schauen Sie sich um!

IGW 2018: DRV feiert 200 Jahre Raiffeisen!

Aktueller Marktbericht - jeden Donnerstag neu -

20.09.18 (AMI) – Der Handel mit Schlachtschweinen gestaltet sich weiter schwierig. Während das Angebot zuletzt zugenommen hat, ordern die Schlachtunternehmen weiterhin nur sehr verhalten, die nachgelagerten Stufen bereiten Probleme. Entsprechend wurde die Preisempfehlung zum dritten Mal in Folge gesenkt. 

Durchweg stabile Preise und ausgeglichene Märkte sind dagegen im Rinderhandel zu verzeichnen. Allenfalls bei Jungbullen wird vereinzelt versucht, den Preis ein wenig zu drücken.

              Marktchart


 
Europäische Schweinefleischexporte steigen leicht

AMI) – Lieferte die EU Im ersten Quartal 2018 moderat geringere Mengen an Schweinefleisch an Ziele außerhalb der Union, hat sich dieser Trend nun umgekehrt. Bis einschließlich Juli nahmen die Lieferung mit insgesamt 1,84 Mio. t Schweinefleisch leicht zu. Für diese Entwicklung sind die gestiegenen Exporte in Richtung Asien ausschlaggebend.

News


Fleischmarkt Aktuell

Quelle: AMI-informiert.de

Preisinfo

Preisinformationen

FARMINGNET

FarmingNet

Service-QS

Service QS

Entwicklung

Geschäftsentwicklung